Tag Archives: Arboretum

Meditativer Waldspaziergang

Forstwissenschaftlerin Katrin Reichel führt am 10. Mai durchs Arboretum

Das Forstamt Königstein lädt am kommenden Freitag zu einem besonderen Spaziergang im Arboretum ein. Foto: Pulwey

Forstwissenschaftlerin und Pilgerbegleiterin Dr. Katrin Reichel lädt alle Interessierten am Freitag, 10. Mai, um 18.30 Uhr zu einem zweistündigen meditativen Waldspaziergang ins Arboretum Main-Taunus ein.

Auf dem Abendspaziergang durch das Arboretum sollen die Teilnehmerinnen und Teilnehmer mit Aufmerksamkeit, mit Zeit zum Verweilen und Nachsinnen und auch immer wieder in Stille im Wald unterwegs sein. Dabei begleiten sie literarische Impulse, in denen es mal weltlich, mal spirituell um das Verhältnis von Mensch und Wald geht. Ganz nach dem Motto des Theologen Otto Weiß: „Die vielen Bäume und die wenigen Menschen – die machen den Wald so schön“. Treffpunkt ist das Waldhaus im Arboretum in der Straße „Am weißen Stein“. Die Teilnahme am Waldspaziergang kostet fünf Euro. Um vorherige Anmeldung per E-Mail an arboretum@forst.hessen.de wird gebeten. red

Wachstumsförderndes Solistendasein

Pressemitteilung der Gemeinde Sulzbach (Taunus)

Grundschulkinder aus Sulzbach, Schwalbach und Eschborn pflanzten zusammen mit Schwalbachs Bürgermeister Alexander Immisch (v.rechts), Revierförsterin Carolin Scheller, Sulzbachs Bürgermeister Elmar Bociek, Ina-Maria Schulze, Leiterin des Forstamtes Königstein, Eschborns Bürgermeister Adnan Shaikh und Eschborns Erste Stadträtin Bärbel Grade eine Mehlbeere im Arboretum. Foto: Gemeinde

Anlässlich der Zeremonie zum Jahr des Baumes 2024, die im Arboretum seit Jahren zum guten Ton gehört, übernahm der Sulzbacher Bürgermeister Elmar Bociek als Vorsitzender des Fördervereins Arboretum am Donnerstag, 25. April 2024, die Rolle des einleitenden Redners.

Weiterlesen

Christbäume aus dem heimischen Forst

Weihnachtliches Programm rund um das Waldhaus am Arboretum am 16. Dezember

Der Förderverein des Arboretum und das Forstamt Königstein bieten wieder Weihnachtsbäume aus dem heimischen Forst zum Verkauf an. Foto: Mahrenholz

Der Förderverein des Arboretums Main-Taunus veranstaltet gemeinsam mit dem Forstamt Königstein am Samstag, 16. Dezember, von 10 Uhr bis 14 Uhr einen Weihnachtsbaumverkauf auf dem Gelände des Waldhauses.

Weiterlesen

Die Geschichte des Weihnachtsbaumes

Ein vorweihnachtlicher Abend im Waldhaus im Arboretum am 13. Dezember

Am 13. Dezember dreht sich im Waldhaus im Arboretum alles um den Weihnachtsbaum und seine Geschichte. Foto: The Business Man

Im Arboretum Main-Taunus steht am Mittwoch, 13 .Dezember, ein ganz besonderer Baum im Mittelpunkt. Das Forstamt Königstein lädt zu einem besinnlichen Abend in vor weihnachtlicher Atmosphäre in das Waldhaus im Arboretum ein.

Weiterlesen

Aktion „Rettet die Kastanie“

Mit Laubrechen und Handschuhen gegen die Kastanien-Miniermotte

Um die Kastanien-Miniermotte weiter einzudämmen, muss das Laub der Ross-Kastanie eingesammelt werden. Dafür ruft das Forstamt Königstein zur Mithilfe auf. Foto: Forstamt Königstein

Das Forstamt Königstein lädt am Samstag, 4. November, von 10 bis 12 Uhr ein, sich an der hessenweite Aktion „Rettet die Kastanie“ im Arboretum zu beteiligen.

Weiterlesen

Hildegard von Bingen im Arboretum

Ein herbstlicher Vortrag über Heilkunde im Waldhaus

Am Beispiel der Edelkastanie gibt Christine Becela-Deller einen Überblick über das Leben und Wirken der Hildegard von Bingen. Foto: Forstamt Königstein

Das Forstamt Königstein lädt am Freitag, 20. Oktober, von 16 bis 17.30 Uhr zu einem herbstlichen Vortrag über die Heilkunde der Hildegard von Bingen ein.

Weiterlesen

Sauberhafter Herbstputz im Arboretum

Das Forstamt Königstein macht mit bei der landesweiten Müllsammel-Aktion am 14. Oktober

Am 14. Oktober wird im Rahmen der landesweiten Aktion „Sauberhaftes Hessen“ auch im Arboretum Müll gesammelt. Foto: Forstamt Königstein

Das Forstamt Königstein lädt am Samstag, 14. Oktober, gemeinsam mit dem Förderverein Arboretum dazu ein, bei der landesweiten Aktion „Sauberhaftes Hessen“ Müll und Unrat auf dem Gelände des Arboretums zu sammeln.

Weiterlesen

Neuer Rad- und Wanderweg ist eröffnet

Neue Verbindung zwischen Waldhaus und „Sossenheimer Weg“ wird gut angenommen

Der neue Weg im Arboretum wurde von (v.links) Schwalbachs Bürgermeister Alexander Immisch, Carolin Pfaff, Revierleiterin der Revierförsterei Kronberg, Immo Herbst, Inhaber der Firma Immo Herbst GmbH, Ina-Maria Schulze, Bereichsleiterin Dienstleistungen und Hoheit des Forstamts Königstein, und Eschborns Bürgermeister Adnan Shaikh eröffnet. Foto: te

Südwestlich entlang des ehemaligen Flugzeughangars auf dem alten Schwalbach-Sulzbach-Eschborner Flugplatzgelände ist am Montag vergangener Woche ein neuer Rad- und Wanderweg seiner Bestimmung übergeben worden.

Weiterlesen