Tag Archives: Ehrung

Eine ganz besondere Ehrung

Lieselotte Weber ist seit 75 Jahren Mitglied im Mandolinenverein „Musikfreunde“

Der Vorstand und die Jubilare des Mandolinenvereins! Von links: Helmut Ehescheid, Renate Neumann, Cornelia Wittmann, Lieselotte Weber und Ute Ermisch. Foto: Mirwald

Das ist eine besondere Ehrung, wie es sie wohl nur ganz selten gibt: Lieselotte Weber wurde für 75-jährige Mitgliedschaft im Mandolinenverein „Musikfreunde Sulzbach“ geehrt. Die heute 86 Jahre alte Sulzbacherin, die man locker zehn Jahre jünger schätzen, könnte, begann als Zwölfjährige im Orchester der Zupfmusiker mitzuspielen.

Weiterlesen

Langjährige Mitglieder geehrt

Kleingartenverein Sulzbach

Bei der Jahreshauptversammlung des Kleingartenvereines Sulzbach fanden Ehrungen für langjährige Mitgliedschaften statt. Links ist Der erste Vorsitzende Timo Büsch (v.links) ehrte Winfried Siegloch für 40 Jahre Mitgliedschaft und Hans Georg Lokaitis sowie Giovanni Romano für 25 Jahre. Foto: Edel

Menschen am Rande sehen

Dankes-Gottesdienst des Diakonischen Werks Main-Taunus für langjährige Mitarbeitende

Peggy Hoffmann (links), Leiterin Diakonisches Werk Main-Taunus, ehrte zusammen mit dem Pfarrer der Evangelischen Limesgemeinde Schwalbach, Sam Lee (rechts), Beatrice Hammerschick (v.links) aus der Verwaltung, Gaby Glaser von der Jugendhilfe und Michael Calmano von der Männerberatung für ihre langjährige Mitarbeit. Foto: Diakonie Main-Taunus

Im Rahmen eines Gottesdienstes, den der Pfarrer der Evangelischen Limesgemeinde Schwalbach, Sam Lee, eigens dafür abhielt, sind am vergangenen Freitag langjährige Mitarbeitende des Diakonischen Werkes Main-Taunus für ihre Arbeit geehrt worden.

Weiterlesen

Verdienste um den Hundesport

Schäferhundeverein Sulzbach

Für 50 Jahre Treue zum Sulzbacher Schäferhundeverein wurde der langjährige Vorsitzende Peter Pilz geehrt. Foto: Pfeiffer

Normalerweise werden die Ehrungen verdienter Mitglieder des Sulzbacher Schäferhundevereins anlässlich der Jahreshauptversammlung der Landesgruppe Hessen Süd vorgenommen. Da diese aber wegen der Corona-Pandemie schon zweimal ausgefallen sind, wurden die Urkunden und Ehrennadeln den Jubilaren nach Hause geschickt.

Weiterlesen