10. November 2022

Schlager und Evergreens

Es gibt noch Karten für die „Herbstzeitlose“ mit Graham Bonney

Für das Traditionskonzert „Herbstzeitlose“ der Sängervereinigung, bei dem im Jahr des 150. Vereinsjubiläums am Sonntag, 13. November, um 15 Uhr im Bürgerzentrum Frankfurter Hof im zweiten Teil der Schlagerstar Graham Bonney auftritt, gibt es noch Karten.

Eintrittskarten zum Preis von zehn Euro sind erhältlich im Vorverkauf in Sulzbach bei Cemal´s Laden in der Hauptstraße 5, bei Kiosk Lemke in der Hauptstraße 101, im „Studio M Mechthild Bauer“ in der Hauptstraße 64 und bei den Sängerinnen und Sängern des Jubiläumschors. Wenn noch Karten vorhanden sind, wird auch die Tageskasse geöffnet sein.
Nach einem Jubiläumsempfang, dem „Swinging Birthday“ mit Helt Oncale und seiner Texas-Band und dem Fest-Konzert mit befreundeten Vereinen und dem Ensemble „Voice:Ten“ bildet das Konzert „Herbstzeitlose“ mit dem Schlagersänger Graham Bonney den Abschluss. Es soll ein krönender Abschluss werden mit dem 79 Jahre alten Schlager-Oldie, dessen Ohrwürmer zumindest die ältere Generation immer noch im Kopf hat. Graham Bonney wurde bekannt mit Schlagern wie „Wähle 3-3-3-3 mit dem Telefon“ oder „Supergirl“.
Den ersten Teil des Konzerts „Herbstzeitlose“ bestreitet der Jubiläumschor der Sulzbacher Sängervereinigung mit Evergreens wie zum Beispiel „Wann wird´s mal wieder richtig Sommer“, „Griechischer Wein“ und „Zeig mir den Platz an der Sonne“.
Nach der Pause, in der es wieder Kaffee und Kuchen sowie Wein und Softgetränke gibt, kommt Altmeister Graham Bonney auf die Bühne. red

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.