Erste Beiträge und Spenden

Der neu gegründete Förderkreis der Musikschule Taunus hat volle Handlungsfähigkeit erreicht

Die Mitglieder des Förderkreises der Musikschule Taunus kamen zum ersten Mal zusammen und sprachen über den Neubau und die Unterstützung des Vereins. Foto: Musikschule

Am vergangenen Mittwoch hatte der neue Förderkreis der Musikschule Taunus zu seiner ersten ordentlichen Mitgliederversammlung eingeladen. Der Vorsitzende Dr. Benno Stork genannt Wersborg hieß die 23 anwesenden Mitglieder und Gäste in seinem Haus willkommen und berichtete von den Fortschritten des Vereins.

Weiterlesen

Knobeln und rechnen

„EinSteinchen“-Sieger bei kleiner Feierstunde mit musikalischer Umrahmung geehrt

Im Musikraum der AES warteten die Grundschülerinnen und -schüler auf das Ergebnis des diesjährigen „EinSteinchen“-Wettbewerbs. Foto: Richter

Am 4. Juli fand im Musikraum der Albert-Einstein-Schule (AES) die Siegerehrung des diesjährigen Grundschulwettbewerbs „EinSteinchen“ statt.

Weiterlesen

Radfahren rund um Frankfurt

Die 60 schönsten Radtouren für Groß und Klein in der Rhein-Main–Region auf einen Blick

Ob Familienausflug oder neue Herausforderung, ob Sonnenschein oder herbstliche Brise – kaum eine andere Aktivität ist so vielseitig wie Fahrradfahren und bringt Natur, Bewegung und gemeinsame Aktivitäten besser in Einklang. Umso praktischer kommt da das Magazin „Radfahren in Frankfurt und Rhein-Main“ daher.

Weiterlesen

153 Abiturienten haben Abi bestanden

Akademische Abi-Feier der AES findet heute in zwei Blöcken im Schwalbacher Bürgerhaus statt

Vor Beginn der schriftlichen Abiturprüfungen präsentierten sich die Abiturientinnen und Abiturienten im Rahmen der „Mottowoche“. Foto: AES

An der Albert-Einstein-Schule (AES) haben von den 162 ursprünglich zum Abitur angemeldeten Schülerinnen und Schülern 153 ihr Abitur bestanden.

Weiterlesen

„Höchst dreht am Rad“

Vielseitiges Programm beim Höchster Schlossfest

Frankfurts Oberbürgermeister Mike Josef, Vereinsrings-Vorsitzender Claus Cromm und Infraserv-Chef Joachim Kreising (v. links) gemeinsam das Programm vor. Foto: Infraserv

Der Höchster Vereinsring dreht auch 2024 ein großes Rad, um mit viel Engagement und Herzblut ein schönes und abwechslungsreiches Schlossfest auf die Beine zu stellen – unter dem Motto: „Höchst dreht am Rad“. Das größte von Ehrenamtlichen organisierte Fest Frankfurts bietet ab dem 5. Juli an zehn Tagen ein vielfältiges Musik- und Kulturprogramm.

Weiterlesen

Spaß mit der Ukulele

Neuer Workshop der Musikschule Taunus

Die Ukulele ist ein kleines, aber feines Instrument. Interessenten können sie nun in einem Workshop der Musikschule Taunus ausprobieren. Foto: Musikschule

Die Musikschule Taunus bietet am Freitag, 5. Juli, von 16 bis 19 Uhr einen Ukulele-Workshop in der Steinbacher Straße 23 in Niederhöchstadt an.

Weiterlesen

Konzert zum Jubiläum

Die FES feierte 20 Jahre Kooperation mit der Musikschule

Beim Auftakt des traditionellen Sommerkonzerts der Friedrich-Ebert-Schule standen alle Blasinstrumenten-Schülerinnen und -Schüler auf der Bühne. Foto: privat

Immer, wenn sich das Schuljahr zum Ende neigt, ist es Zeit für das Sommerkonzert der Friedrich-Ebert-Schule (FES). Dieses Jahr handelte es sich um ein Jubiläumskonzert, denn die Kooperation mit der Musikschule Schwalbach und somit auch das FES-Orchester werden 20 Jahre alt.

Weiterlesen