Tag Archives: Reitschule Kranz

Brillante Reitershow

Reitverein und Reitschule begeisterten mit „Aladin“ die Zuschauer

Stolz und glücklich über die gelungene Show präsentierten sich alle Mitwirkenden der Reitershow „Aladin - die Geschichte aus 1001 Nacht“ zum Schluss. Foto: Schöffel

Der Reitverein Sulzbach und die Reitschule Kranz präsentierten am vergangenen Sonntag die Reitshow „Aladin – die Geschichte aus 1001 Nacht“.

Es ist schon Tradition, dass die Weihnachtsfeier auf dem Reiterhof St. Georg in der Mühlstraße mit einer Reitrevue verbunden wird. Diesmal war es das weltbekannte Märchen von „Aladin und der Wunderlampe“. In einer modernen und mitreißenden Pferdeshow erstrahlte die Geschichte in der großen Reithalle in neuem Glanz. Es war brillant, wie die Mitwirkenden – zum Großteil Kinder und Jugendliche – die in der Reitschule Kranz das Reiten erlernt haben, die Geschichte nach dem Walt Disney-Film „Aladin“ umsetzten.

Weiterlesen

„Aladin und die Wunderlampe“

Große Reitershow auf dem Reiterhof St. Georg am 10. Dezember

Die Reiteleven der Reitschule Kranz proben bereits seit Wochen eifrig für die große Reitershow „Aladin und die Wunderlampe“. Foto: Reitverein

Der Reitverein Sulzbach und die Reitschule Kranz präsentieren am Sonntag, 10. Dezember, um 17 Uhr eine große Reitershow „Aladin – die Geschichte aus 1001 Nacht“ auf dem Reiterhof St. Georg in Sulzbach.

Weiterlesen

Reit- und Springturnier

Reitverein Sulzbach und Reitschule Kranz laden zu verschiedenen Wettbewerben ein

Am Sonntag, 15. Oktober, veranstaltet der Reitverein (RV) Sulzbach gemeinsam mit der Reitschule Kranz ein Reit- und Springturnier. Es finden verschiedene Wettbewerbe in Dressur und Springen überwiegend für den Reiternachwuchs statt.

Weiterlesen

Pferde und Ponys wieder auf der Koppel

Zahlreiche Besucher kamen zum Koppelfest der Reitschule Kranz und des Reitvereins

Das Koppelfest eröffnete Michael Kranz (Mitte). Daneben (v.links) Jasmin von Krogh, Annika Landman und Nils Kranz mit den neuen Ponys Max, Ronni und Puppi. Foto: Schöffel

Mächtig was los, war am vergangenen Sonntag bei strahlendem Sonnenschein und warmen Temperaturen beim Koppelfest auf dem Reiterhof St. Georg in der Mühlstraße.

Weiterlesen

Sechs goldene Siegerschleifen

Erfolgreiche Turnierteilnahme der Reiteleven des Sulzbacher Reitvereins

Beim Führzügel-Wettbewerb ging die zweite Wertungsrunde an die Eddersheimerin Johanna Zollner auf „One and Only“. (v.l.) Wertungsrichterin Antonia Schattel, Miriam Reckel, Veranstalter Michael Kranz überreichten ihr mit Mutter Katja Zollner das Abzeichen. Foto: Schöffel

Rund 50 Reiterinnen und Reiter starteten am vergangenen Sonntag beim „Hof- und Vergleichsturnier“ auf dem Reiterhof St.Georg in der Mühlstraße.

Weiterlesen

„Es hat immer Spaß gemacht“

Reiterhof feierte 50-jähriges Bestehen mit großem Programm

Im vergangenen Jahr feierten der Reiterhof und die Reitschule Kranz ihr 50-jähriges Bestehen. Mit einer großen Party am 28. Mai mit der Musikgruppe „Eine Band namens Wanda“, mit einigen Reitturnieren und im Dezember mit einer stimmungsvollen weihnachtlichen Reitershow mit einer Dressurquadrille und einem rasanten Springquartett.

Weiterlesen

Erfolgreiche Reitturniere

Reitverein Sulzbach und Reitschule Kranz hatten zum Schulpferde-Turnier eingeladen

In insgesamt sechs Wettbewerben konnten die jungen Reiterinnen und Reiter auf dem Sulzbacher Reiterhof St. Georg ihr Können unter Beweis stellen. Foto: Schöffel

Sechs Wettbewerbe standen auf dem Tagesprogramm des Schulpferde-Turniers auf dem Reiterhof St.Georg in der Mühlenstraße. Veranstalter waren der Reitverein RV Sulzbach gemeinsam mit der Sulzbacher Reitschule Kranz.

Weiterlesen

Südländisches Flair auf dem Reiterhof

Große Feier zum 50-jährigen Bestehen der Reitschule Kranz

Michael Kranz begrüßte die Gäste in der großen Halle, bevor „Eine Band namens Wanda“ loslegte. Foto: Schöffel

Wer ein Halbes-Jahrhundert-Jubiläum feiert, lädt sich natürlich viele Gäste ein. So auch die Sulzbacher Reitschule Kranz. Und die Feiergäste aus dem Verwandten- und Bekanntenkreis, dem Pferdesport, aus Politik, Wirtschaft und Landwirtschaft gaben sich Ende Mai auf dem Areal zwischen kleiner, großer und Longier-Halle ein heiteres Stelldichein. Bei sattem Sonnenschein verströmten Ambiente und Stimmung fast südländisches Piazza-Flair.

Weiterlesen